Meine Vorsätze für das Jahr 2013

Das Jahr 2012 neigt sich nun dem Ende zu und das Jahr 2013 steht an. Sicherlich möchte ich dieses Jahr einen schönen Urlaub haben, Freunde besuchen und viel Zeit mit meiner Familie verbringen. Allerdings ruft auch mein Business und es nicht aus, dass ich auch dieses Jahr wieder tausende von Stunden in meine Projekte investieren werde.

Zum einen möchte ich sowohl die Quantität als auch die Qualität aller Blog bezüglich Artikel usw. erhöhen. Desweitere sollen wie bereits im Blog Karriere und Bildung Zusatzangebote in alle Blog integriert werden. Es ist also kein Geheimnis, dass ich einen Großteil meiner Arbeit mit dem Bloggen verbringen werde.

Meinen Nebenjob als SMS Guru werden ich dieses Jahr genauso weiterführen wie ich dies schon letztes Jahr gemacht habe. Eine Umsatzsteigerung strebe ich in diesem Bereich nicht an, da sonst meine Blogs und anderen Projekte zu kurz kommen. Letztes Jahr habe ich im Schnitt pro Monat 300 Euro damit verdient was ich auch dieses Jahr in diesem Bereich wieder anstrebe.

Darüber hinaus startete ich dieses Jahr zwei weitere sehr interessante Projekte in einem anderen Bereich. Ich habe mir nämlich erlaubt gleich zwei Bücher in einem Jahr zu schreiben. Diese beiden Exemplare sind derzeit im Lektorat und werden vermutlich bis Ende Januar fertig werden. Daher ist es ein großes Ziel von mir, dass diese beiden Bücher sowohl in der Schriftversion, also auch als E-Book viele Käufer und zufriedene Leser finden.

Neben diesen beiden Aktivitäten habe ich noch eine Fülle weiterer Businesszweige die ich gerne weiter ausbauen möchte und werde. Das wichtigste für ein gezieltes Marketing ist da aus meiner Sicht ein guter Plan und realistische Ziele. Die Weihnachtszeit habe ich bereits dazu genutzt meine Ziele und den Plan dazu schriftlich zu fixieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.