Die besten Tools für perfektes Online Marketing

Heute leben wir in einer Zeit, die sich immer schneller verändert. Deutlich wird dies bei den regelmäßigen Veränderungen, die das Online Marketing mit sich bringt. Du wirst dies kennen, wenn du dich intensiv mit Online Marketing und den Suchmaschinen auseinander setzt. Immer mehr Studien bestätigen die stärkere Berücksichtigung von Suchmaschinen, wenn Nutzer des Internets nach etwas auf der Suche sind. Daher ist es wichtig, dass Du dich mit deinen Seiten weit oben platzierst.Aber nicht nur das. Auch soziale Netzwerke, Google Adwords und viele weitere Kanäle spielen bei der Vermarktung im Internet eine entscheidende Rolle.

„Die besten Tools für perfektes Online Marketing“ weiterlesen

Suchmaschinenoptimierung ist nicht alles

Suchmaschinenoptimierung hat sich zu einem wichtigen Marketingpfeiler im Internet entwickelt. Auch ich bin immer daran interessiert meine Suchmaschinenplatzierung bei den organischen Treffern zu verbessern. Online Unternehmer und Internetmarketer dürfen aber nicht den Fehler machen und nur diesen einen Online-Marketing-Kanal zu bedienen. Warum ist das so?

Nun weil die organischen Treffen z.B. durch Updates sehr anfällig für Veränderungen sind. So kann eine Seite die bei wichtigen KeyWords heute noch auf dem ersten Platz ranken und morgen schon nicht mehr zu finden sein. Auch der, der sich genau an die Webmasterrichtlinien hält ist davor nicht immer gefeilt. Es ist immer besser seine Marketingkommunikation auf mehrere Beine zu stellen.

 

Welche Online Marketing Kanäle gibt es neben SEO

Auf sozialen Plattformen wie Facebook und Twitter tummeln sich täglich tausende von Menschen die aus Marketingsicht ein enormes Potential darstellen. Diese Netzwerke sind daher eine sehr gute Möglichkeit sich seinen Kunden und Interessenten zu präsentieren. Leider ist das nicht immer so einfach. Wer darin kein Gespür hat, kann sich ganz schnell blamieren. Twitter und Co. sind längst nicht mehr nur für Kinder und Freaks. Professionalität ist auf den sozialen Plattformen ein wichtiger Faktor. Wer keine darin keine Ahnung hat, sollte sich also unbedingt beraten lassen.

Suchmaschinenmarketing ist ein großer Marketing Kanal der wieder die Suchmaschinen betrifft, allerdings in einer etwa anderen Form wie dies bei der Suchmaschinenoptimierung der Fall ist. Dabei sind schon auch die gleichen Faktoren wie bei der Suchmaschinenoptimierung wichtig. Allerdings spielt neben der Linkpopularität, der Seitenqualität und vielen anderen Faktoren der Kapitaleinsatz eine große Rolle. Bei Google Adwords z.B. muss man für seinen, Blog, seine Website oder seinen Shop pro Click auf die Anzeige eine gewisse Summe bezahlen. Je besser die Seite aus SEO – Sicht auch sein muss, desto weniger Geld muss man, in einem gewissen Verhältnis, für einen Klick bezahlen.

E-Mail Marketing bedient den virtuellen Briefkasten eines Interessenten oder Kunden. Darum sollten Onlinemarketer besonderes Augenmerk auf diesen lukrativen Marketingkanal legen. Wer es schafft, sich per E-Mail professionell und kundenorientiert zu präsentieren, kann nicht nur gut branden, sondern auch den Umsatz in Schwung bringen.

Bannerwerbung und Textlinks sind aus der Sicht von einigen kein Geld wert. Ich bin da allerdings anderer Meinung. Selbst wenn die Klickraten und Umsätze oft nicht so hoch sind. Vor allem Banner haben nicht ganz so viele Klickraten. Der beste Grund um in Banner zu investieren ist die enorme Steigerung des eigenen Marketings. Auch wenn Kunden eine Bannerwerbung nicht immer aktiv wahrnehmen – passiv hat es mit Sicherheit eine Wirkung die oft erst später zu Umsätzen führt.  In diesem Bereich kann ein Unternehmen oder ein Freiberufler wahrscheinlich das  meiste Geld investieren.  Wer seine Zielgruppe kennt und weiß wo er mit den Bannern oder Textlinks auf Suche gehen muss, wird auch erfolgreich sein.

Affiliate Marketing ist eine der ältesten Möglichkeiten um im Internet auf sich aufmerksam zu machen. Ein Online Shop oder anderes Online Unternehmen kann so Marketingkosten auf vielen Schultern verteilen.

So – ich denke dass ich nun so ziemlich die wichtigsten Online Marketing Kanäle neben der Suchmaschinenoptimierung vorgestellt habe. Besonders Online Shops sollten aber nicht vergessen, dass es neben dem Internet auch noch eine traditionelle Marketingwelt gibt. Viele nutzen dieses Potential leider nicht. Flyer und Co. haben auch im Online Marketingzeitalter nicht unbedingt ausgedient.

Online Marketing – im Internet auf sich aufmerksam machen

Plakate, Zeitungsanzeigen, Flyer und Radiowerbung werden zur klassischen Werbung gezählt. Allerdings kommt kein Unternehmen ohne Online Marketing aus. Das Internet ist viel zu wichtig geworden um darauf zu verzichten. Wenn ich z.B. einen Handwerker suche, dann schaue ich natürlich auch ins Internet.

Der wohl wichtigsten Online Marketing Kanal ist google. Die Suchmaschine ist unter den Suchmaschinen die mit Abstand wichtigste. Wer dort nicht gefunden wird existiert im Internet kaum. Es ist daher ratsam seine Marketingaktivitäten in die Suchmaschinenoptimierung und das Suchmaschinenmarketing zu stecken.

Bei der Suchmaschinenoptimierung werden die Anstrengungen in den organischen Bereich von google gesteckt. Wichtigste Bausteine dafür sind sowohl eine suchmaschinenfreundliche Website und eine gute Verlinkung im Internet.

Das Suchmaschinenmarketing konzentriert sich auf den Teil oberhalb und neben dem organischen Index von google. Bei google wird das Suchmaschinenmarketing auch Adwords genannt. Dafür sind im Grunde genommen die gleichen Faktoren wie bei der Suchmaschinenoptimierung wichtig. Allerdings ist es möglich die Platzierung durch Geld zu steuern. Denn du musst für jeden Klick auf deine Anzeige über Adwords bezahlen. Der Preis hängt u.a. von der Qualität der Seite und der Konkurrenz ab.

E-Mail Marketing ist ein weiterer und vor allem sehr effektiver Bereich im Online Marketing. Wir alle kennen doch die vielen Newsletter die im E-Mail Postfach landen. Um damit erfolgreich zu sein, ist es sehr wichtig seine Zielgruppe zu kennen. Ein weiterer Faktor ist natürlich die Qualität des Newsletters. Gegenüber der Suchmaschinenoptimierung ist das Newsletter Marketing nicht kostenlos.

Social Media Marketing ist der Bereich im Online Marketing, der immer wichtiger zu werden scheint. Allerdings verleitet dieser Marketing Kanal viele dazu, auf andere Marketingmaßnahmen zu verzichten.

Um mit seinem Online Marketing wirklich effektiv zu sein, muss ein Online Unternehmer den Marketinggedanken leben. Er muss nicht nur einen Kanal bedienen, sondern alle die zur Erreichung der Ziele notwendig sind. Bevor also mit dem Online Marketing begonnen wird, muss ein genauer Plan her. Der Plan muss die Zielgruppe, die Konkurrenz und die genauen Online Aktivitäten enthalten. Wer keine Ahnung vom Marketing hat, sollte diese Arbeit entweder auslagern, oder sich in diesem Bereich weiterbilden.

 

[ratings]

 

Welche Bereich gehören zum Online Marketing?

Es gibt viele die unter Online Marketing nur einen Kanal wie z.B. die Suchmaschinenoptimierung verstehen. Wer allerdings im Internet erfolgreich sein will, muss mehrere Kanäle bedienen.

 

Die folgenden Bereiche gehören zum Online Marketing:

 

Suchmaschinenoptimierung
Bei der Suchmaschinenoptmierung handelt es sich um Maßnahmen die einer Website, einem Online Shop oder einem Blog helfen soll, in den Suchmaschinen möglichst weit auf den vorderen Plätzen des Index zu kommen. SEO – Experten unterscheiden dabei die OffPage – Optimierung von der OnPage – Optimierung. Wie dies alles genau funtioniert und warum Suchmaschinenoptmierung keine Zauberei und auch kein Unfug ist, werde ich in der kommenden Zeit noch in diesem Blog erörtern.

 

Suchmaschinenmarketing
Ist vom Suchmaschinenmarketing die Rede, dann denkt fast jeder an „google Adwords“. Mit Recht – da es sich bei diesem System eine der effektivsten Methoden handelt, um im Internet auf sich aufmerksam zu machen. Im allgemeinen versteht eine Suchmaschinenmarketing Experte und Suchmaschinenmarketing, die effektive Vermarktung einer Dienstleistung oder eines Produkts über den bezahlbaren Bereich der Suchmaschinen. Dabei kommt es vor allem bei google nicht nur auf den Preis sondern auch auf andere Faktoren an. Welches dies sind und warum diese Marketingmehtode so effektiv ist, werde ich auch noch in diesem Blog erörtern.

 

E – mail Marketing
Jeder der einen E – mail Account hat, kennt die vielen Newsletter* die einem jeden Tag in das Postfach geschickt werden. Nun bin ich der Meinung, dass efektives E – mail Marketing* eine sehr effektive Methode ist, um auf sich aufmerksam zu machen. Allerdings gibt es auch hier einiges zu beachten. Denn das Teil heißt ja Newsletter und nicht Werbeletter. Warum Newsletter so effektiv ist und wie sie dies für sich nutzen können, darüber werde ich sie in folgenden Artikeln auch noch informieren.

 

Social Network Marketing
Benutzen Sie auch Twitter, Facebook, xing und die anderen sozialen Kanäle. Dieser Bereich des Marketings ist aus kaum einem Business mehr wegzudenken. Dabei geht es hauptsächlich darum sich ein berufliches Beziehungsnetzwerk aufzubauen und zu pflegen.

 

Video Marketing
Es gibt so viele Menschen, die jeden Tag in den Videoplattformen tummeln. Nun ist es auch nicht verwunderlich, warum es mittlerweile schon so viele gewifte Unternehmer gibt, die diese Art des Marketings für sich erkannt haben. Auch ich schaue mir lieber Videos an, als zu lesen. Wer diese Medium beherscht, kann sehr gut auf sich aufmerksam machen.

 

Bannerwerbung / Linkmarketing
Nicht wenige selbsternannte Profis sind der Meinung, dass sich Werbebanner nicht mehr lohnen. Ich bin da allerdings anderer Meinung. Wenn dies so wäre, dann würden nicht so viele Unternehmen in diese Werbemöglichkeit investieren. Auch wenn es sich wenig direkte Verkäufe daraus ergeben, hat es immerhin noch einen Brandingeffekt.

 

Affiliate Marketing
Sicherlich kannst du deine Waren oder Dienstleistungen ganz alleine vermarkten. Allerdings bietet das Affiliate Marketing* eine gute Möglichkeit die Anstrenungen um das Produkt oder die Dienstleistung auf mehrere Schultern zu verteilen. Sicherlich muss dafür etwas Geld abgegeben werden, allerdings lohnt sich dies dann auch in dem meisten Fällen.

 

Bannertausch usw.

Die wohl bekanntesten und auch die wichtigsten Bereiche sind die Suchmaschinenoptimierung, das Suchmaschinenmarketing und das E-Mail Marketing. Wer diese Online Marketing Kanäle bereits nutzt, hat schon viel gewonnen. Allerdings sollte auch in diesem Bereich Weiterbildung und Fortbildung angesagt sein. Es gibt gerade beim Suchmaschinenmarketing so viel nützliches Wissen, dass es ganze Bücher füllt.