Online Marketing ist mehr als Internetwerbung

Das man im Internet ohne fundiertes Marketing kaum mehr eine Chance hat, das wissen die meisten mittlerweile. Das Internetwerbung nicht gleich Online Marketing ist, wissen einige noch nicht. Die Profis unter ihnen mit Sicherheit, aber die möchte ich mit diesem Artikel auch nicht ansprechen. Ich möchte mich an jene wenden, die noch sehr neu in der Materie sind. Ich möchte mich an die wenden, die am Anfang ihres Business sind und sich nun auch im Internet vermarkten müssen.

Wer es sich leisten kann, eine Agentur wie es beispielsweise www.arboro.de eine ist zu beauftragen, sollte das unbedingt machen. Das lohnt sich zum einen weil es sich dabei um Profis handelt und zum anderen weil man sich natürlich auf die Kernkompetenzen des Geschäfts konzentrieren kann. Die, die es sich nicht leisten können, müssen sich in die Materie einarbeiten. Sie müssen sich umfangreich informieren und am besten tief genug in die Materie eintauchen.  Dazu gehört auch das Erkennen von Begrifflichkeiten.

„Online Marketing ist mehr als Internetwerbung“ weiterlesen

Geld verdienen mit einem Blog

Bei einem Blog handelt es sich um eine öffentliche Website, die wie ein Journal oder Tagebuch aufgebaut ist. Was früher von vielen zum Spaß genutzt wurde, wird heute viel professioneller, beispielsweise fürs Marketing und zum direkten Geld verdienen, verwendet. Auch wenn die Bloggerwelt in den USA weitaus mehr umsetzt als hier in Deutschland, ist in den Jahren doch einiges geschehen. Wie das Projekt Weblog dann im Einzelnen umgesetzt wird, hängt nicht zuletzt von den Zielen ab, die damit erreicht werden sollen. Eine Blog der beispielsweise Tipps zum Sparen gibt, ein Testblog, oder Waren und Dienstleistungen verkaufen will, muss ganz anders aufgestellt werden, als die bei einem Unternehmensblog der Fall ist, der vor allem die Marke stären soll.

In diesem Artikel möchte ich ihnen ein paar Tipps an die Hand geben, wie Sie mit einer eigenen Seite direkt Geld verdienen können.

„Geld verdienen mit einem Blog“ weiterlesen

Erfolgreich im Internet als E-Book und Buch

Auch wenn es viele gibt die das anders sehen bin ich der Meinung, dass Suchmaschinenoptimierung ein wichtiger Teil im Online Marketing Mix ist. Weil das so ist, habe ich ein Buch darüber geschrieben, dass für jeden leicht zu verstehen ist. Das Werk heißt Erfolgreich im Internet – Basics der praktischen Suchmaschinenoptimierung und ist sowohl als Printversion als auch als E-Book im Buchhandel und im Internet erhältlich. Das Buch dreht sich um die Suchmaschinenoptimierung und ist so geschrieben, dass der Inhalt auch von Laien verstanden werden kann.

So ist es angehenden und auch etablierten Unternehmen möglich, mit einer Website auch in den organischen Teil von Google erfolgreich zu werden. Dabei geht das Buch auf jeden Faktor ein, der das Ranking einer Seite beeinflussen kann. Zu den wichtigsten Faktoren im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gehören z.B. Links. Im Buch erklärt Josef Altmann welche Arten von Links es gibt und was sie für eine Website, einen Online Shop oder Blog bedeuten. Allerdings nutzen Links alleine auch nicht viel. Auf welche Bereiche es da noch ankommt, kann ja jeder im Buch bzw. E-Book nachlesen.

Einer der interessantesten Bereiche des Buches ist der, in dem Josef Altmann detailliert beschreibt wie er beim Aufbau einer Seite mit Hilfe eines WordPress Blogs vorgehen würde. Dabei nimmt er den Leser an die Hand und zeigt ihm wie es möglich ist eine Seite in den organischen Bereich einer Suchmaschine zu bringen. Der große Vorteil daran ist, dass es einer Seite viel Traffic und einem Unternehmen dadurch mehr Umsatz bringen kann.

7 Erfolgsfaktoren eines Online Shops

Ein Online Shop kann auch in der heutigen Zeit eine lukrative Einkommensmöglichkeit sein. Allerdings gehen viele an dieses Business mit falschen Vorstellungen ran.  Dafür sind u.a. schlechte Vorbereitungen auf das Geschäft und unseriöse Quellen und Berater schuld.  Im Folgenden möchte ich euch zeigen, welche Faktoren für den Erfolg eines Online Shops verantwortlich wichtig sind.

 

1. Ein erfolgreiches Business braucht einen Plan

Für ein Online Business gelten in der Regel dieselben Spielregeln wie in jedem anderen Business auch. Wer seine Zukunft plant hat einen Fahrplan der einem zeigt, ob der Weg den man geht noch richtig ist, oder ob bereits zu stark davon abgewichen wurde.  Korrekturen und eine effektive Zielverfolgung sind mit einem Businessplan viel schneller zu erreichen. Wer eine staatliche Förderung oder einen Kredit braucht, muss sogar einen Businessplan erstellen, weil ohne diesen keine Instruktion in das Unternehmen investieren wird.

 

2. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Für jedes Unternehmen das Produkte verkauft, ist der Einkauf von entscheidender Bedeutung für den Erfolg. Dabei geht es meistens nicht darum einfach das billigste Produkt zu bekommen, sondern eine Balance zwischen Preis und Qualität zu erreichen. Um seinen Kunden einen guten Preis bieten zu können ist der Einkauf wichtig, aber nur ein Teil welcher den Preis beeinflusst. Neben dem Produkt selber spielen auch die Abläufe eines Unternehmens und natürlich auch die Logistik eine wichtige Rolle. Wer kein großes Lager braucht bindet weniger Kapital und braucht auch kaum Personal die dieses Verwalten. Diese Ersparnis kann dann wieder auf den Kunden weiter gegen werden und so für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidend sein. Auch die anderen Betriebsabläufe spielen eine wichtige Rolle. Um in einer Firma schlanke Abläufe zu haben sind effektive EDV – Systeme oft eine gute Möglichkeit.

 

3. Ein erfolgreicher Online Shop braucht effektive Marketing Kommunikation

Eigentlich ist der Bereich Marketing viel zu groß um diesen in einem Punkt zu beschreiben. Allerdings möchte ich es aus Gründen der Übersichtlichkeit einmal versuchen. Um ein professionelles Marketing zu starten ist es von entscheidender Bedeutung, dass ein Betreiber seine Zielgruppe kennt. Nur wer seine Zielgruppe kennt, weiß wann wie und wo Aktionen erfolgreich sein werden. Zum Marketing gehört aber auch das bereist erwähntes Preis-Leistungsverhältnis.  Des Weiteren muss die Logistik, die Zuverlässigkeit und natürlich die Marketing Kommunikation als Entscheidender Faktor funktionieren.

Werbung ist im Marketing wohl der größte Bereich. Dabei sollten Online Shop Betreiber alle möglichen Kanäle nutzen um seine Kunden zu erreichen. Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing lassen sich dabei  in den meisten Fällen sehr gut durch E-Mail Marketing, Flyer und Zeitungswerbung unterstützen. Diesen umfangreichen Einsatz von verschiedenen Marketinginstrumenten nennt man auch Crossmedia Marketing.

PR kann ein weiterer sehr effektiver Marketingkanal sein. Dabei geht es nicht um bezahlte Anzeigen in einer Zeitung, oder das Suchmaschinenmarketing bei einer Suchmaschine, sondern um die Möglichkeit sein Unternehmen mithilfe von Presse und Co. in ein gutes Bild zu rücken.

 

4. Service und Lieferzeiten

Ein Kunde kauft schon lange nicht mehr nur ein Produkt. Ein Kunde kauft ein Gefühl. Ein Kunde kauft, wenn er sich um nichts kümmern kauft. Ein Kunde kauft bei einem Unternehmen welches sich für seine Belange nicht in erster Linie für die Unternehmensumsätze stark macht. Für ein Unternehmen  ist es daher von entscheidender Bedeutung, dass es seinen Kunden einen sehr guten Service bietet, welches in der Regel die Erwartungen des Kunden übertrifft. Dies gilt nicht nur für einen Online Shop, sondern jede Firma. Viele sehr gute Unternehmen nutzen natürlich ihren guten Service auch gezielt in der Marketing Kommunikation.  Ich behaupte einfach mal, dass diesbezüglich jedes Unternehmen gut sein kann, wenn es den möchte. Die Kunst liegt wirklich darin den Kunden nicht nur zufriedenzustellen, sondern ihn zu begeistern.  Zum Service gehören natürlich auch annehmbare Lieferzeiten die Transparent im Shop angegeben sind.

 

5. Erfolgreiche Online Shops geben den Kunden Sicherheit

Ich denke, dass ich nicht der einzige bin der Online Shops in denen nur per Vorkasse bezahlt werden kann sehr unseriös findet.  Um einen Kunden eine sicheres Gefühl beim Onlineshopping zugeben, muss eine Auswahl der gängigen Zahlungsmittel einfach dazu. Dies ist mit Kosten verbunden die sich aber in 95 % der Fälle lohnen sollte. Meiner Meinung sind die wichtigsten Zahlungsmittel die jedes Unternehmen braucht folgende:

  • Lastschrift
  • Kreditkartenbezahlung
  • Rechnung
  • Paypal
  • Sofort Überweisung

Neben den Zahlungsmöglichkeiten schauen viele Kunden auch auf ein sauberes Impressum, sowie die Datenschutzerklärung und Widerrufserklärung die gesetzlich auch verlangt werden. Wird hier geschludert, oder die Links irgendwo auf der Seite ziemlich unseriöse im letzten unteren Eck versteckt wirkt ziemlich unseriös.

Des Weiteren würde ich jedem Shop Betreiber der sein Business effektiv betreiben möchte Shop Siegel empfehlen, dass durchaus viele Besucher einem Kauf positiv stimmen kann. Folgende Shop Siegel sind zwar in der Regel nicht billig, aber anerkannt und seriös.

 

6. Die Technik ist beim Online Shop nicht ganz unwichtig

Es gibt die Möglichkeit in einem Online Shop alles selber zu machen, oder sich von der Technik und den verschiedenen Möglichkeiten unterstützen zu lassen.  Ein Warenwirtschaftssystem und eine Online Shop Software die einem viel Arbeit abnimmt kann Gold wert sein, weil dadurch Zeit und natürlich auch Geld gespart werden kann. Zur Technik gehört aber nicht nur der Shop, das Warenwirtschaftssystem etc., sondern auch der Webspace und andere Programme die eine Selbständigkeit unterstützen.

 

7. Beratung und Outsourcing

Ein Online Shop sieht auf den ersten Blick als einfaches Business aus, was es allerdings nicht ist. Es ist in der Regel nicht Möglich alles alleine zu machen und alles zu wissen und die auch noch objektiv umzusetzen. Es zeugt nicht von schwäche, wenn man nicht alles selber kann und weiß, sondern von Reife und Managementqualifikationen.